Gilette Body im “Frauentest”

Wenn ich einen neuen Rasierer teste, der speziell für den Körper entwickelt wurde, dauert es nicht lange, bis ich auch Denise mal bitte ihn zu testen und ihre Meinung kund zu tun, obwohl dieser nur für Männer konzipiert war. Aber mal ehrlich, die Beine von Mann und Frau sind jetzt von der Beschaffenheit nicht sonderlich unterschiedlich.

Zuerst hat sie erstmal nur das Rasiergel probiert und war davon wirklich überzeugt. Es ist sparsam, lässt sich gut verteilen und lässt die Klinge des Nassrasierers sanft über die Haut gleiten. Man merkt die Klingen gar nicht. Dabei klebt das Gel nicht und lässt dich ganz einfach wieder abspülen.

Danach hat sie sich auch mal den Rasierer vorgenommen. Das Testurteil fällt klar aus: “Ja, ist gut.” Es ist halt schwieriger einen Rasierer zu beschreiben und dafür eine gute Zusammenfassung zu finden.

Dabei unterstreichen ihre nachträglichen Erklärungen jedoch, wie gut der Gilette Body auch für Frauen funktioniert. Während des Rasierens hat sie keine negativen Eigenschaften feststellen können. Gerade beim Rasierer kann das nämlich schnell passieren, wenn sich die Klingen schlecht anführen und kratzen.

Beim Gilette Body gibt es aber gerade in Kombination mit dem Gel kein Ziehen und damit auch keine Hautirritationen. Es fühlt sich sanft an und die Haut sieht demnach auch so aus.

Also Test bestanden. Sowohl für Männer als auch für Frauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.