Frisch angekommen: der PHILIPS Lumea Precision Plus

Ich bin immer noch total glücklich – ich darf den PHILIPS Lumea Precision Plus testen!

Die Vorderseite der Verpackung:

Bevor es aber an’s Testen geht, habe ich euch hier einmal zusammengefasst, um was es überhaupt geht:

Bei dem PHILIPS Lumea Precision Plus handelt es sich um ein neues, innovatives Gerät, das es ermöglichen soll Körperhaare langanhaltend und schmerzfrei zu entfernen. Langanhaltend ist ja bereits durch andere Methoden wie Epilieren oder Wachsen möglich, aber schmerzfrei ist hier das Stichwort!

Wie das geht? Dank sanft pulsierenden Licht wird die Haarwurzeln dazu anregt in eine Ruhephase zu gehen. Das Haar fällt auf natürliche Weise aus und das Nachwachsen wird gehemmt. Am Anfang ist eine Anwendung alle zwei Wochen notwendig, später nur noch alle vier bis acht Wochen – je nachdem, wie die Haarstruktur ist.

Die Verpackung macht einen hochwertigen, stabilen Eindruck. Das Gerät selbst liegt gut in der Hand, hat eine angenehme Schwere und ist qualitativ gut verarbeitet. Alles im allem also sehr vertrauenserweckend, ich bin auf den ersten Test gespannt!

Die Rückseite der Verpackung:

Das erste Öffnen:

Das Gerät selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.