Neu angekommen: Schlag den Raab – Das 2. Spiel

Wir haben ein neues Spiel erhalten. Über eine Facebook-Aktion wurden wir als Spieletester von Ravensburger ausgewählt. Ich hatte mich für das Spiel “Schlag den Raab – Das 2. Spiel” entschieden.

Schlag den Raab sollte bekannt sein. Es ist eine von den unzähligen Erfolgsformaten von TV-Moderator Stefan Raab. In der Sendung tritt er gegen einen Kandidaten in etlichen Spielen an. Dabei geht es von Sport über Geschicklichkeit zu Wissensspielen. Ein wunderbarer Mix, der die Vielseitigkeit der Spieler herausfordert.

Im Spiel soll das ebenfalls wiedergespiegelt werden.

Wir werden es schnellstmöglich testen und dann hier unsere Ergebnisse vorstellen. Der nächste Spieleabend steht bevor.

Vorab schon ein paar Informationen.

Über die Herstellerseite kostet das Spiel 34,99 €. Bei amazon kann man es bereits für 24,99 € kaufen.

Produktbeschreibung Ravensberger:

Brandneue Show-Spiele von Kugellabyrinth bis Turmbau sorgen für Action und Abwechslung am Spieltisch. Und mehrere hundert neue Fragen zu “Schlag den Raab”-Klassikern wie “Blamieren oder Kassieren”, “Stimmt’s?” oder “Wo liegt was?” garantieren spannungsgeladene Duelle zwischen “Stefan” und den Kandidaten. 
Und wer bereits “Schlag den Raab 1” zu Hause hat, kann beide Spiele kombinieren: Denn “Schlag den Raab” 1 + 2 ergibt 3 exklusive Extraspiele!
Damit stehen über 70 (!) Spiele zur Auswahl …
Inhalt/Ausstattung: 2 Aufsteller, 110 Karten, 8 Spielfiguren, 2 Kreisel, 30 Holzwürfel, 31 Mikado-Stäbchen, 14 Schnipp-Chips, 14 Kunststoff-Kugeln, 2 Wollschnüre, 1 Kugelbahn, 1 Metallkugel, 1 Weltkarte, 1 Pachisi®-Spielfeld, 1 Punkteleiste, 5 Punkte-/Rundenanzeiger , 2 Lineale, 1 Bierdeckel, 1 Trennwand, 1 Armbrust mit Gummiring, 1 Schwammball, 2 Schläger, 4 Styroporkugeln, 4 Strohhalme, 1 Tischtennisball, 1 Lorbeerkranz, 1 Würfelbecher, 1 Würfel, 2 Stimmt’s-Chips, 6 Aufstellfüße, 1 Sanduhr
Copyright: © & ® Raab TV-Produktion GmbH, lizenziert durch Brainpool Artist und Content Services GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.